Kann das Handwerk noch eine Wende vertragen?

Kann das Handwerk noch eine Wende vertragen? Sie waren da, weil der Staat sie brauchte. Vielmehr waren Handwerksbetriebe in der DDR nicht. Der Arbeitsalltag aber war hart und zwang die Handwerker dazu, sich anderweitig zu helfen. Und trotzdem wollte niemand etwas von Veränderungen hören – warum eigentlich nicht?   Handwerker in der DDR Ein Handwerker […]